RFM trauert um zwei langjährige Moderatoren

Hans Karl „Atze“ Schmidt
Thomas Silbermann

Er moderierte nicht nur bei RFM jahrelang die Sendung ‚Atze & Co‘ – sondern brachte zusammen mit Mathias Welp die ‚gute alte Radiowelt‘ zurück – fernab von Formaten oder Spartenprogrammen – nun ist Hans Karl Schmidt alias ‚Atze‘ am 28. August im Alter von 88 Jahren verstorben.

Wir trauern um einen großen Radiomann, der die Hörerschaft über Jahrzehnte besonders im Hessenland in seinen Bann gezogen hat.

Fast gleichzeitig erreichte uns die traurige Nachricht, dass auch Thomas Silbermann, viele Jahre der RFM-Festivalexperte und Moderator verschiedenster Musik- und Politiksendungen, dieser Tage im Alter von nur 54 Jahren verstorben ist.

Sein plötzlicher und unerwarteter Tod hat uns tief erschüttert.

Hans Karl Schmidt und Thomas Silbermann haben sich mit ihrer unverwechselbaren Art und ihrem ehrenamtlichen Engagement um RFM besonders verdient gemacht. Wir werden beide in angenehmer und ehrenvoller Erinnerung behalten.

Unsere Anteilnahme gilt besonders den Angehörigen, denen wir in diesen schweren Stunden des Verlustes Kraft und Trost wünschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.