‘Christliche Andachten im Radio’ – Momente zum Innehalten auch zu Pfingsten…

… gestaltet von verschiedenen Pfarrerinnen und Pfarrern aus der Region.

Seit Ende März regelmäßig sonntags um 9.00 Uhr und um 11.55 Uhr bei RFMund ab sofort auch montags bis freitags jeweils um 11.00 und um 17.00 Uhr. Weitere kurze Andachten hören Sie auch zu wechselnden Zeiten in unserem Programm.

Die einstündige Sendung ‘Der Heilige Geist setzt in Bewegung’ läuft Pfingstsonntag um 9.05 Uhr und 17.05 Uhr, am Ostermontag um 11.05 Uhr und 17.05 Uhr.

An den Sendungen beteiligen sich zur Zeit Dekanin Ulrike Laakmann, Imme Mai (Nieder- und Oberhone), Sabrina Wascholowski (Altenburschla, Heldra und Völkershausen), Sieglinde Repp-Jost (Stadtkirchengemeinde Eschwege 1), Jennifer Keomanee (Ober- und Unterrieden sowie Wendershausen) und Maike Westhelle (Fürstenhagen und Quentel) sowie Rolf Hocke (Waldkappel), Sebastian Werner (Stadtkirchengemeinde Eschwege 2, Neustadt) und Henrik Heinicke (Witzenhausen) sowie Pfarrer Michael Sippel (u.a. St. Elisabeth, Eschwege)

Den Anfang machte Dekanin Ulrike Laakmann am 22. März 2020.

2 comments for “‘Christliche Andachten im Radio’ – Momente zum Innehalten auch zu Pfingsten…

  1. Christian Neie-Marwede
    29. März 2020 at 11:01

    Das ist eine tolle Aktion!
    Allerdings finde ich weder die Andacht vom 22.3. noch die vom 29.3., weder bei den Webstreams noch bei den Sendungen von A bis Z, noch unter der Registerkarte “Programm”. Was muss ich tun, um diese Beiträge anhören zu können?

    • adminrfm
      1. April 2020 at 14:54

      Hallo Herr Neie-Marwede,

      zunächst vielen Dank für Ihre Nachricht und Ihr Interesse an unserem Programm.

      Wir freuen uns besonders, dass Ihnen die besagte Aktion mit ‘Andachten im Radio’ positiv aufgefallen ist.
      Doch wie der Name bereits sagt, ist dies zunächst ein Angebot im klassischen Radioformat – auch aus inhaltlichen Gründen mit festen und bekannten Sendeplätzen speziell für den jeweiligen Sonntag konzipiert.

      Hinzu kommen rechtliche Zwänge, da diese Radiobeiträge GEMA-pflichtige Programmanteile enthalten, für die besondere Einschränkungen im Zusammenhang mit einer öffentlich zugänglichen Onlineverbreitung als ‘Podcast’ gelten würden.

      Wir bitten Sie um Verständnis.

      Ungeachtet dessen werden wir Ihre Anregung selbstverständlich an die Verantwortlichen um Frau Dekanin Ulrike Laakmann weiterleiten.

      Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen weitergeholfen zu haben und stehen Ihnen für weitere Fragen jederzeit gern zur Verfügung.

      Mit freundlichen Grüßen
      Martin Müller
      RFM-Onlineteam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.